Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Vimeo-Videos), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen

Vernetzung und Wissensaustausch

Unsere Veranstaltungen richten sich an unsere Mitglieder, sowie alle Fach- und Führungskräfte aus den Branchen Schädlingsbekämpfung, Reinigung und Desinfektion sowie in jenen Branchen tätige Beratungs-, Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen.

17.04.2024 - Symposium "Zukünftige Verwendung von Sulfuryldiflourid"

Veranstalter: Seminar E. Dr. Bettina Hosseini & Dr. Christa Kuck-Meens GbR

In der EU ist Sulfuryldiflourid auf Basis der Pflanzenschutzmittelverordnung und der Biozid-Verordnung für bestimmte Verwendungen derzeit zugelassen. Im Entwurf für die Neufassung der EU-Verordnung über flourierte Treibhausgase sind weitere, beschränkende Regelungen vorgesehen. Inzwischen stellt sich in der EU und in Deutschland die Frage, ob und wie die zukünftige Wirkstoffgenehmigung bzw. Produktzulassungen für dieses Begasungsmittel ausgesprochen werden sollte.
Im Symposium von Seminar E. soll über zukünftige Verwendungsbereiche und -bedingungen ausgehend von kurzen Vorträgen über die derzeitigen Rahmenbedingungen und Anwendungsbereiche von Sulfuryldiflourid diskutiert werden. Auch eine Beratung über eine gemeinsame Abschlusserklärung der Teilnehmer ist vorgesehen.

  • Veranstaltungsdatum: Mittwoch, 17. April 2024, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Leonardo Hotel Hannover Flughafen, Petzelstr. 60, D-30669 Hannover
  • Teilnahmegebühr: p.P. 200,00 € zzgl. MwSt. inkl. Tagungsverpflegung

  * Änderungen vorbehalten
** Das Formular ausdrucken, ausfüllen und zurücksenden an: meens-hosseini@seminar-e.de!