Sie sind hier: Start > Der Verband

Der Deutsche Schädlingsbekämpfer Verband e.V.

Der Deutsche Schädlingsbekämpfer-Verband ist ein Berufsverband, in dem sich professionelle Schädlingsbekämpfungsbetriebe zusammengeschlossen haben, um damit zu dokumentieren, dass sie fachliche Kompetenz, Qualität und Verbraucherfreundlichkeit praktizieren.
Die Satzung des DSV, die sich die Mitglieder selbst gegeben haben, ist sehr streng gefasst und ermöglicht es den angeschlossenen Betrieben ein hohes Maß an Eigenkontrolle durchzuführen.

Knapp die Hälfte der Schädlingsbekämpfungsbetriebe in Deutschland ist verbandlich organisiert. In den DSV aufgenommen werden kann nur derjenige Betrieb, der die hohen gesetzlichen Anforderungen für Schädlingsbekämpfung in Deutschland (dies sind die höchsten Anforderungen in Europa) erfüllt. Die Professionalität eines Betriebes erkennen Sie neben anderen Merkmalen beispielsweise an einer CEPA-Certified Urkunde. Gerade in diesem sensiblen Bereich fühlen sich die Mitgliedsbetriebe des DSV für ein hohes Maß an Verbraucherschutz verantwortlich und werden durch Verbandsmaßnahmen, wie z .B durch ständige Information von Fachzeitschriften, Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen und anderen Aktivitäten zur Qualitätssicherung und Verbesserung unterstützt.

So ist der DSV in wichtigen Fachgremien wie z.B. der Kommission zur Erarbeitung einer DIN für Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben und der Kommission zur Wiedereinführung des Vollberufes maßgeblich vertreten und kann dort mit seiner hohen fachlichen Kompetenz dem Gesetzgeber Hilfestellung leisten.

Schädlingsbekämpfung ist Vertrauenssache.
Vertrauen Sie dem DSV.